Hinweis zur Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
x

Belag einfärben

Färbetabletten oder auch flüssige Färbemittel sind ein gutes Mittel zur Verbesserung der Putztechnik, insbesondere bei Kindern ist diese Möglichkeit der Kennzeichnung von Zahnbelag ein praktischer Weg um den Kindern die richtige Putztechnik bei zu bringen.

Die Färbetabletten müssen lediglich zerkaut werden und nach kurzer Zeit färben sich die Zähne entsprechend ein.

Bei einer Kennzeichnung durch zwei Farben zeigt meist die dunklere Farbe den älteren festsitzenden Zahnbelag und die hellere Farbe den neueren nicht so festsitzenden Belag an.
Bei Kindern sind Färbetabletten ein guter Weg um aufzuzeigen an welchen Stellen sich der Zahnbelag absetzt, was mitunter die Motivation zur besseren Zahnpflege deutlich steigert.

Wichtig zu wissen ist, dass die Tabletten und auch flüssige Färbemittel nicht vor kurzfristigen Terminen verwendet werden sollten, da Sie immer kurzzeitig einen Schleier auf der Zunge und den Zähne zurücklassen.
Seite 1 von 1
8 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 8